Logo des Schachclub GEMA St. Ingbert

Schachclub GEMA St. Ingbert

Weihnachtsfeier SC GEMA 2016

Mit der Weihnachtsfeier einen Tag nach dem Blitzturnier, nahm das Weihnachtsprogramm des Schachclub GEMA St. Ingbert seinen Fortgang. Nach der Begrüßung von Axel Enders folgte eine Gedenkminute für die verstorbenden Vereinsmitglieder.

Das Beisammensein vor dem eigentlichen Weihnachtsfest war heiter und gemütlich. Für den langjährigen Kassenwart und Schatzmeister Andreas Omann, der bei der letzten Vorstandsitzung seinen Posten aufgab, erhielt als Dank zum Abschied einen großen Geschenkkorb. Pressewart Helmut Hilfert, der in dieser Funktion seit 1990 tätig ist, erhielt ebenfalls einen Geschenkteller vom Vorstand. Helmut Hilfert kümmert sich nicht nur um die Publikationen aller vereinsinternen Informationen, sondern dokumentiert und archviert auch alle Berichte und Artikel, die in den Printmedien über den Schachclub GEMA St. Ingbert veröffentlicht werden. Nach einigen gemütlichen Stunden klang der Abend aus. Für die GEMA-Schachjugend findet die Nikolausfeier am Freitag den 16. Dezember, 16 Uhr statt.

(Text/Fotos: Helmut Hilfert)